Die Busenschau in Istanbul

OP. DR. YUNUS DOĞAN



Vergessen Sie die wirbelnden Derwische

Schönheitsoperationen in Istanbul sind eine beliebte Touristenattraktion. Auch Kebab steht ganz oben auf der Beliebtheitsskala, aber diese Hühnerbrüste haben nichts mit denen zu tun, die Sie in Betracht ziehen.

Der Medizintourismus - insbesondere die plastische Chirurgie - ist eine sichere und erschwingliche Möglichkeit, sich selbst zu verschönern. Einige Patienten kommen wegen einer Brustverkleinerung, die meisten jedoch wegen einer Brustvergrößerung. Aber was genau ist eine Brustvergrößerung? Kann man eine Brustvergrößerung auch ohne Implantate durchführen lassen?

Diese und weitere Fragen werden wir in diesem Beitrag beantworten. Unabhängig davon, für welche Art der Brustvergrößerung Sie sich entscheiden, es steht außer Frage, dass Sie das Beste für Ihre Brüste wollen. Kein Dödel kommt an Ihre Brüste heran. Hier sind einige Ratschläge, die Ihnen helfen, den perfekten Chirurgen zu finden.

Brustimplantat-Typen

Dies sind die drei Arten von Implantaten, geordnet vom niedrigsten zum höchsten Preis:

  • Kochsalzlösung
  • Silikon
  • Gummibärchen
  • Kochsalzlösung
Kochsalzimplantate werden aus einer sterilen Salzwasserlösung hergestellt, was sie zu einer sicheren Wahl macht, wenn Sie sich Sorgen machen, dass sie platzen könnten. (Was folglich SEHR schwer zu bewerkstelligen ist. Einigen Studien zufolge ist ein Druck von 200-300 Pfund erforderlich, um einen Riss zu erzwingen, etwa wie bei einem Autounfall. Wenn Ihr Partner jedoch eine beachtliche Größe hat und Sie ihn mit dieser Information dazu motivieren wollen, ein wenig Gewicht zu verlieren, ist das Ihre Interpretation dieser Information).

Kochsalzlösungsimplantate erzeugen eine auffallend runde Form. Wenn Sie also ein natürlicheres Aussehen wünschen, ist Kochsalzlösung NICHT das Richtige für Sie. Wenn Sie sich jedoch mehr Aufmerksamkeit und kleinere Narben wünschen, sollten Sie sich für Kochsalzlösung entscheiden. Von den drei Arten von Implantaten ist Kochsalzlösung leider diejenige, die sich am ehesten wellt.

Silikon

Silikonimplantate werden in Ihre leere Brust eingesetzt und dann mit einer Silikonlösung injiziert. Sie haben in der Regel ein natürlicheres Aussehen und eine natürlichere Textur, sodass sie wie natürliches Brustgewebe aussehen und sich auch so anfühlen. Silikonimplantate wiegen in der Regel weniger als ein Kochsalzimplantat derselben Größe. Wenn Sie also körperlich aktiv sind, sollten Sie Silikonimplantate in Ihrem Sport-BH tragen.

Was Komplikationen angeht, so kann ein Silikonimplantat in dem seltenen Fall eines Risses zu Brustschmerzen, Taubheitsgefühlen oder einem ungleichmäßigen Erscheinungsbild in Größe oder Form führen. Silikonimplantate neigen weniger zur Riffelbildung als Kochsalzimplantate.

Gummibärchen

Je nachdem, wann Sie geboren wurden, haben Sie vielleicht dieses Lied im Kopf, während Sie sich über diese Art von Implantat informieren. (Wenn YouTube in Ihrem Land verboten ist, kennen Sie nur die wichtigste Zeile aus dem Video: "Gummibärchen! Springen hier und dort und überall'')

Das robusteste Implantat, das "Gummibärchen", besteht aus einem kohäsiveren, vernetzten Silikon und ist daher stabiler als normales Silikon. Diese dritte Art von Implantaten hat das geringste Risiko, sich zu kräuseln.

Eine zusätzliche Option: Ihr eigenes Fett

Es gibt noch eine vierte injizierbare Option zur Vergrößerung Ihrer Brüste: Fett, das aus anderen Körperregionen entnommen wurde. Wenn Sie eine Fetttransplantation in Ihren Brüsten wünschen, müssen Sie zunächst eine Fettabsaugung durchführen lassen. Bei der 360-Grad-Liposuktion entnimmt Ihr Chirurg mit einer Kanüle subkutanes Fett von Bauch, Flanken, Hüften, Taille und unterem Rücken. Anschließend wird dieses Fett bearbeitet, um abgestorbene Fettzellen und überschüssige Flüssigkeit zu entfernen, und in Ihre Brüste injiziert.

Diese Option ist mit spezifischen Komplikationen verbunden, die sich von denen anderer Implantate unterscheiden, darunter der Abbau oder die Resorption des Fettgewebes. Wenn das Gewebe abgebaut wird, kann es gelegentlich absterben, sich in Narbengewebe verwandeln oder nekrotisch werden. Wenn das Gewebe resorbiert wird, verlieren Ihre Brüste an Volumen und Sie benötigen zusätzliche Transplantate.

Ärger in den Bergen

Wenn Sie eine plastische Brustvergrößerung in Istanbul oder anderswo in Betracht ziehen, sollten Sie sich auch über mögliche Risiken und Komplikationen im Klaren sein. Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) hat eine umfassende Liste von Dingen erstellt, die schief gehen können - aber wahrscheinlich nicht werden.

Die häufigste Komplikation ist die Kapselkontraktur, bei der sich das Narbengewebe um das Implantat herum verdickt, verhärtet und das Implantat zusammenpresst. Sie kann zwischen 10 und 11 % der Patientinnen betreffen. Die National Library of Medicine hat einen ausführlichen Artikel veröffentlicht, in dem Sie mehr darüber lesen können, wie Sie eine Kapselkontraktur vermeiden können.

Ein Hämatom, bei dem sich Blut in der Nähe einer Operationsstelle ansammelt, entsteht in der Regel in den ersten drei Tagen nach der Operation. Hämatome treten bei 2-10 % der Patienten auf und werden manchmal vom Körper resorbiert. Wenn sie zu groß sind, muss ein Arzt sie eventuell ableiten.

Bei etwa 10 % der Patientinnen nach einer Brustvergrößerung kommt es nach der Heilung zu einem gewissen Grad an Rippling. Das ist der Fall, wenn das Implantat unter der Haut Falten wirft oder sich zusammenfaltet. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese optische Deformierung zu korrigieren. Das American Board of Cosmetic Surgery hat einen informativen Artikel über Rippling, seine Ursachen und mögliche Lösungen veröffentlicht.

Möchten Sie Äpfel oder Melonen?

Bevor Sie einen Termin für Ihren chirurgischen Eingriff vereinbaren, sollten Sie eine Vorstellung davon haben, welche Größe die Implantate haben sollen. In der Regel können Sie eine Körbchengröße pro 150-200 cm³ (Kubikzentimeter) des Implantats vergrößern. Manche Menschen erreichen zwei Körbchengrößen, wenn sie 200-300 cm³ verwenden. Eine australische Klinik hat einen großartigen Leitfaden veröffentlicht, in dem die Körbchengrößen zusammen mit anderen Details und Umständen, die Ihre Entscheidung beeinflussen können, erörtert werden.

Der letzte Stich

Sobald Sie Ihren Chirurgen gefunden und Ihre Erwartungen erläutert haben, können Sie eine fundierte Entscheidung über die Art und Größe der Vergrößerung treffen, die am besten zu Ihnen passt. Egal, ob Sie ins Ausland reisen, um sich in Istanbul einer plastischen Operation zu unterziehen, oder ob Sie einfach nur die Straße entlangfahren, die Entscheidung, welches Material Sie in Ihre schmutzigen Kissen stopfen wollen, ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie treffen werden. Wie sollen sie aussehen, sich anfühlen und sich bewegen? Wie wird sich ihre Größe auf Ihr Aussehen, Ihr Gefühl und Ihre Bewegungsfreiheit auswirken? Beantworten Sie diese Fragen, und Sie sind auf dem besten Weg zur Breast Show!

Reservierung

Schreiben Sie uns, wir antworten

Kontakt

Sie können uns kontaktieren